Zutaten für 12 Muffins:

280 g Mehl
140 g brauner Zucker
200 g Kürbispüree
2 TL Backpulver
60 ml Olivenöl
60 ml Mandel-, Hafer-, oder Sojamilch
1/2 TL Salz
2 TL Zimt
1/2 TL gemahlener Ingwer
1/4 TL Muskat
1/4 TL gemahlene Nelken
100 g ungesüßtes Apfelmus

Die trockenen Zutaten (Mehl, Zucker, Salz und Gewürze) in einer Schüssel miteinander vermengen. Dann das Kürbispüree, Apfelmus, Olivenöl und Milch hinzugeben und mit einem Holzlöffel unterheben, bis ein glatter Teig entstanden ist. Die fertige Teigmasse auf zwölf Muffinförmchen aufteilen und bei 180 °C Ober-/Unterhitze für ca. 20 Minuten backen.