„Frankreich bietet eine so große Palette an Charakterweinen, dass man in jeder noch so kleinen Weinregion einen Tropfen für jeden denkbaren Anlass und Geldbeutel finden kann.“

Das sagt Henri Schimpf, ein Fachmann für französische Weine par excellence. Er hat sogar bereits Ex-Bundespräsident Johannes Rau mit seinem Wissen und seiner unterhaltsamen Art begeistert. Lernen Sie Neues, vertiefen Sie Ihr Wissen oder genießen Sie einfach nur den Ausflug, es lohnt sich!

Gönnen Sie sich und Ihren Freunden in der angenehmen Atmosphäre im Marien Eck dieses angenehme und anregende Erlebnis.

Vom Elsass ins Burgund, an die Rhône und übers Languedoc nach Bordeaux und an die Loire – anhand unserer Weine führt Henri Schimpf Sie in diesem Seminar durch das facettenreiche Weinland Frankreich.

koeln_h_schimpf[1]

Henri Schimpf wurde in Wissembourg (Frankreich) geboren und war bereits in seiner Schulzeit als Sommelier tätig. Er ist Seminarleiter Wein der Sopexa-Akademie und Dozent an der Deutschen Wein- & Sommelierschule, an der S.H.L. Luzern sowie der Sommelierschule Zürich.