Zutaten für 6 Personen
500 g kleine Kartoffeln mit Schale, gegart
500 g Cocktailtomaten
1 Rolle Blätterteig
1 Bund Basilikum
2 EL Rübenkraut
1 EL Balsamessig
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Tarte- oder Pizzaform mit 20 cm Durchmesser

Die Form mit Olivenöl einpinseln, dann den Rübenkrautsirup und den Balsamessig in der Form verteilen. Die Kartoffeln und die Tomaten in der Form verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Blätterteig über die Tomaten-Kartoffel-Mischung legen, bis zum Rand ziehen und am Rand leicht unter die Masse drücken. Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Bei 200°C goldbraun backen. Nach dem Backen wird die Tarte kopfüber auf eine Platte gestürzt und das Basilikum aufgestreut.