grüne Kräutercanneloni mit Lachs

Zutaten für 4 Personen: Nudelteig 400g Instantmehl 2 EL ital. Hartweizengries 5 ganze Eier 2 EL Olivenöl 1 TL Salz 1 Bund gemischte Kräuter, je nach Saison; in kochendem Wasser blanchiert und fein im Mixer püriert Mehl zum Arbeiten sowie Eiweiß zum Verkleben der Canelloni Aus den Zutaten einen Teig zubereiten, diesen dann 15 [...]

Von |Kategorien: Rezepte|Tags: |

Tomaten-Gnocchi

Zutaten für 4 Personen: 200g Ricotta, gut abtropfen lassen 200g gekochte Kartoffeln, mehlig und durch eine Presse gearbeitet 2 EL geriebenen Parmesan 2 Eigelb 5 EL Tomatenmark Salz und Pfeffer 1 EL geriebene Zitronenschale 100g Mehl für Masse und welches zum Arbeiten 40g Hartweizengries zerlassene Butter zum Bepinseln Alle Zutaten in einer großen Schüssel [...]

Rote-Bete-Bolognese

Zutaten: 2 mittelgroße Zwiebeln 250g Knollensellerie 2 Möhren 3 EL Olivenöl Salz Pfeffer 1 TL getrockneter Thymian 1/4 Liter trockener Rotwein 500ml klare Brühe 1 EL Tomatenmark 1 Lorbeerblatt 300g gekochte, vacuumierte rote Bete 100g Fetakäse Walnüsse oder andere Nüsse Zwiebeln schälen und würfeln. Sellerie putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden, Möhren schälen [...]

Von |Kategorien: Rezepte|Tags: , |

Lammragout mit Biryani Reis

Zutaten für 4 Personen: 600g Lammkeule, ohne Knochen und in Würfel geschnitten 5 EL Erdnussöl 2 Schalotten, geschält und fein gewürfelt 3 Knoblauchzehen, geschält und fein gewürfelt 50g Ingwer, geschält und fein gewürfelt 40g Zitronengras, fein geschnitten 150g Tomaten, geschält, entkernt und gewürfelt 1 TL Currypulver 150ml Sahne 350ml Kalbsfond Saft von einer Limette [...]

Von |Kategorien: Rezepte|Tags: |

Zitronen Maispoularde

Zutaten für 4 Personen ca. 1,2kg Maispoularde 2 große Amalfi Zitronen, Saft ausgepresst und die Schale abgerieben Je 1 EL schwarzer Pfeffer und Meersalz, im Mörser frisch gestoßen 100g Butter Bratenöl: Je 3 EL Honig, Olivenöl und Weißwein und den Saft der Zitrone in einer Tasse vermischt Die geriebene Zitronenschale, Pfeffer und Salz in [...]

Von |Kategorien: Rezepte|Tags: |

Zitronen-Kräuterrisotto

Zutaten: 150g Risottoreis 2 Schalotten, in Würfeln 40g Butter 0,5 Liter Weißwein Ca. 1 Liter Gemüsefond, heiß 100g geriebener Parmesan Salz und Pfeffer, frisch gemahlen 6 EL Olivenöl Saft einer Zitrone (vorher die Schale abreiben), Schale auch nutzen Je eine Handvoll klein gehackte Petersilie, Schnittlauch, etwas gehackter Thymian Zubereitung: Die Schalottenwürfel in dem Olivenöl [...]

Flank Steak mit Erdbeerketchup

800g Flanksteak (Bauchfellstück aus der Flanke nach US Schnitt) Marinade 2 kleingewürfelte Knoblauchzehen 2 kleingewürfelte Schalotten 5 EL Olivenöl 2 EL dunkler Honig Rub Je 2 TL Rauchsalz, Kreuzkümmel und grober, bunter Pfeffer 1 Glas malzigen Whisky Das Flanksteak sauber parieren und dann kreuzweise auf einer Seite ca. 1 cm einschneiden. Mit den Gewürzen [...]

Von |Kategorien: Rezepte|Tags: |

Bentheimer Schweinerücken im Mangoldmantel

Zutaten für 6 Personen: 1 Schweinerücken, von Fett und Sehnen befreit 6 große Mangoldblätter Bröselmischung 6 Scheiben Graubrot, fein zerbröseln 6 EL zerlassene Butter zufügen 3 ganze Eier je 6 Wacholderbeeren, Nelken, Koriander und Pimentkörner, im Mörser fein zerstoßen Mit 1 TL Zimt mischen und mit Salz, Pfeffer und 1 TL Rohrzucker unter die [...]

Von |Kategorien: Rezepte|Tags: |

Saltimbocca vom Eifeler Landschwein

Zutaten für 6 Personen: 1200g Schweinerücken 12 Salbeiblätter 12 Scheiben luftgetrockneter Schinken Salz und Pfeffer Zahnstocher Für die Sauce: 3 Karotten, Zwiebeln, Lauch und Sellerie, grob geschnitten 1 Liter Gemüsebrühe ½ EL Tomatenmark 0.5 Liter weißen Portwein Lorbeerblatt, Piment und Wacholderbeeren zum Würzen Das Fleisch in 200g schwere Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer [...]

Kalbsfilet, im Ganzen gebraten

1 Kalbsfilet Salz und Pfeffermühle 50ml Olivenöl 25g Butter Das Kalbsfilet rundum mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne auf mittlerer Hitze die Butter und das Olivenöl erhitzen (das Olivenöl verhindert, dass die Butter verbrennt). Das Kalbsfilet hineingeben und bei eher kleiner Hitze rundum je nach Dicke 10-12 Minuten braten. Das Filet aus [...]

Von |Kategorien: Rezepte|Tags: |