Season Wine Tasting2018-12-07T12:03:22+00:00

Die gute alte Weinprobe erfährt durch die gekonnte Verbindung mit Speisen eine neue Qualität.

Dabei gehört die volle Aufmerksamkeit dem Terroir rund um Köln.

Das Vorgebirge, die Eifel oder das Bergische Land bieten keine Luxusprodukte von weltweitem Ruf, dafür aber eine überraschende Fülle von leckerem Obst und geschmackvollem Gemüse, und das aus der unmittelbaren Nähe.

Alle zwei Monate werfen wir einen Blick auf das, was gerade auf dem Feld, Fluss und See oder im Stall Saison hat und überlegen uns ein Wein-Pairing zu den regionale Zutaten. Wir lassen uns für diese Veranstaltungen von der Bauernrunde beliefern, die verschiedene Restaurants in Köln mit den frischesten regionalen Zutaten versorgt.

Das Menü und die Weine

Wir servieren ein 4-Gang Degustations Menü aus dem regionalen Gemüse, ergänzt durch Fisch, Fleisch und Käse, ebenfalls aus der näheren Umgebung.

Dazu gibt es eine doppelte Weinbegleitung – jeweils 2 Weine pro Gang – macht insgesamt 8, plus einen Aperitif. Ob Weiß, Rot oder Rose entscheiden wir passend zu den Gängen. Zwischen den Gängen erzählen wir Ihnen etwas zum Gemüse und zu den Weinen im Allgemeinen und Speziellen.

Um 18.00 Uhr geht’s los. Aber auch wenn das Tasting nach drei Stunden vorbei ist – danach kann auf eigene Kosten weiterprobiert und eingekauft werden.