300ml Kalbsjus
250ml Potwein
Salz und Pfeffer
3 EL Granatapfelsirup
1 kleiner Bund Thymian

Den Portwein in einen Topf geben und ca. 10 Minuten reduzieren lassen, dann mit dem Kalbsjus angießen, die Kräuter und Granatapfelsirup zugeben und nochmal 10 Minuten köcheln lassen. Die Sauce passieren, abschmecken, evtl. mit Mondamin anbinden.