Zutaten für 6 Personen

½ Kürbis, in kleine Würfel geschnitten
3 Äpfel geschält, entkernt und in Würfel geschnitten
3 Schalotten, in feine Würfel geschnitten
Salz und Pfeffer
1 EL Rohrzucker oder Honig
1 TL Limettensaft
150g gesalzene Butter

4 Pimentkörner
4 Gewürznelken
4 Wacholderbeeren
1 Tl Koriandersamen
½ Tl Kubebenpfeffer
1 Prise Zimt
1 Tl geriebene Muskatnuss
alles zusammen im Mörser fein zermahlen.

Die Kürbiswürfel in wenig Salzwasser 5 Minuten vorgaren, abseihen. Die Schalotten in Olivenöl und 1 EL Butter anschwitzen. Salzen und Pfeffern, Limettensaft zugeben, dann die Kürbiswürfel und die Apfelwürfel dazugeben und 5 Minuten dünsten.

Die Gewürze mit der Rest-Butter zusammen in einer Pfanne schmelzen lassen. Anschließend vorsichtig unter die Kürbis-Apfelwürfel geben. Abschmecken und servieren

2018-10-01T17:38:17+00:00By |Categories: Rezepte|Tags: , |