Zutaten für 10 Personen

1000g Mehl
1 Würfel frische Hefe
1 TL Zucker
100ml warmes Wasser
100ml warmer Orangensaft
100g Schweineschmalz
2 Eier

Zutaten zu einem glatten, weichen Teig verrühren und an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einer glatten Kugel verarbeiten. Auf einem Backblech (mit Backpapier ausgelegt) den Teig ausrollen.

Belag

3 Gläser geröstete Paprikaschoten
8 EL Olivenöl
1 Bund glatte Petersilie, klein gehackt
4 Knoblauchzehen, grob gehackt
Salz und Pfeffer aus der Mühle
200g fein geschnittener und gezupfter Pata Negra

Die Paprikaschoten in einem Sieb abtropfen lassen. In der Länge zerteilen und auf dem Teig verteilen. Den Knoblauch darauf verteilen. Kräftig mit Salz und Pfeffer bestreuen und im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen. Kurz das Backblech herausnehmen und den gezupften Schinken auf dem Blech verteilen. Noch 5-10 Minuten weiterbacken. Rausnehmen und mit der Petersilie bestreuen, in Stücke teilen und servieren.