Rezept für 8 Personen

300g Gemüsezwiebeln, fein gewürfelt
100g brauner Zucker
50g Pflaumenmus
200ml Kalbsbrühe
30g getrocknete Tomaten, gewürfelt
3 Msp. geräucherter Paprika
3 St. Knoblauchzehe, fein gewürfelt
0,5 Liter stückige Tomaten (Pomidori) oder 2kg Rispentomaten, geschält und entkernt
3 EL Tomatenmark
6 EL Olivenöl
1 St. rote Chilischote, fein geschnitten
50ml Weißweinessig (z.B. von Forum)
50ml Balsamessig, dunkel

Die Zwiebeln in Olivenöl goldbraun braten, dann die Knoblauchzehe und getrocknete Tomate dazu. Mit Paprika bestäuben, Tomatenmark dazugeben und kurz
anrösten lassen. Anschließend den Zucker hinzugeben und kurz mit der Brühe aufkochen, mit Pflaumenmus und der Tomate auffüllen. Abschließend noch die Essige dazugeben und offen ca. 1 Stunde köcheln lassen.