Zutaten für 6 Muffins
100g Hokkaido Kürbis
75g weiche Butter
75g brauner Zucker
1 Ei
1 gestr. Tl Zitronenschale
1 El Zitronensaft
1 gehäften Tl Backpulver
150 g Weizenmehl
50 ml Milch
1 gestr. Tl Zimt
1 Msp Piment

Den Kürbis mit Schale fein raspeln. Butter, Zucker, Ei und eine Prise Salz schaumig schlagen. Die Zitronenschale den Zitronensaft, das Mehl mit Backpulver vermischt, die Milch, die Kürbisraspeln und die Gewürze unterrühren.

Den Teig esslöffelweise in Muffinförmchen geben und bei 200 Grad in den vorgeheizten Ofen aca. 25 Min. backen.